Prof. Dr. med. Norbert Körber

Facharzt für Augenheilkunde

Augencentrum Köln Fachärzte für Augenheilkunde, Laser - und Linsenchirurgie

Josefstr. 14
51143 Köln

Jetzt auf Karte Ansehen

Telefon: 02203/101970
Fax: 02203/1019729

Versicherungsart: Alle

Sprachen:


  • De
  • Fr
  • En
  • Wheelchair
  • No steps
  • Stop
  • Parking
  • Pharmacy
  • Affiliation
  • Network
  • Joint practice

Öffnungszeiten

Mo.

08:00 - 17:00

Di.

08:00 - 17:00

Mi.

08:00 - 17:00

Do.

08:00 - 17:00

Fr.

08:00 - 17:00

Sa.

So.

https://downloadimedode.s3.amazonaws.com/arzt_premium/457712-augencentrum-koeln/Bilder/Logo_Augencentrum_Koeln_05_14.JPG

An erster Stelle stehen für uns die Gesundheit Ihrer Augen und ein bestmögliches Sehvermögen. Hierfür bieten wir alle Möglichkeiten der modernsten Diagnostik und Therapie an – konservativ und operativ, immer auf Ihre persönliche Situation abgestimmt. Ganz besonderen Wert legen wir dabei auf fachliche wie auch auf menschliche Kompetenz.

Einfach gut SEHEN.

Das Augencentrum Köln hat im Großraum Köln vier Standorte darunter ein OP-Centrum. Um die Zufriedenheit ihrer Patientinnen und Patienten zu gewährleisten hat sich das Augencentrum Köln hohe medizinische, ethische und organisatorische Standards auferlegt.

https://downloadimedode.s3.amazonaws.com/arzt_premium/457712-augencentrum-koeln/Bilder/Smile_eyes012.jpg https://downloadimedode.s3.amazonaws.com/arzt_premium/457712-augencentrum-koeln/Bilder/Smile_eyes124.jpg

Teil dieser Philosophie ist es, integrative Augenheilkunde aus einer Hand anzubieten: Von der Diagnostik bis zur Therapie, sowohl konservativ als auch operativ, von Augenlaser-Behandlungen bis Kataraktoperationen mit Multifokallinsen. In der Praxis bedeutet dies: Patientinnen und Patienten erhalten in umfassenden Voruntersuchungen alle relevanten Informationen über den Zustand ihrer Augen. Daran schließt sich die Beratung durch den für diesen Fachbereich spezialisierten Augenarzt an. Das Augencentrum Köln bietet alle modernen Möglichkeiten zur Korrektur von Fehlsichtigkeiten an. Von der klassischen Sehhilfe wie Brille oder Kontaktlinsen bis zur Augenlaser-Behandlung mit dem sanften ReLEx® SMILE Verfahren, dem Raindrop™-Inlay oder einer Linsenimplantation, dem Patienten werden alle Möglichkeiten aufgezeigt. Für welches Verfahren sich die Patientinnen und Patienten auch entscheiden mögen: In den TÜV zertifizierten Behandlungsräumen des Augencentrums Köln sorgt das hoch qualifizierte Fachpersonal für ein angenehm, professionelles Ambiente und hervorragende Ergebnisse.


Schwerpunkte:


Kanaloplastik - sanft und nachhaltig das Glaukom behandeln

Als sehr effizientes Verfahren zur Behandlung des Glaukoms (Grüner Star) hat sich inzwischen weltweit die Kanaloplastik etabliert. Bei der Kanaloplastik handelt es sich um ein minimal-invasives Verfahren, das durch Verbesserung und Wiederherstellung des natürlichen Drainage-Systems im Auge zu einer Verminderung des Augeninnendruckes führt.
Prof. Dr. med. Norbert Körber hat dieses Verfahren mitentwickelt und optimiert. Minimal-invasiv wird ein Mikrokatheter in den Abflusskanal (Schlemmscher Kanal) des Auges eingeführt. Dieser wird mithilfe eines Gels erweitert. Als Folge fließt das Kammerwasser bedeutend besser ab – der Augeninnendruck normalisiert sich wieder.

„Im Gegensatz zu herkömmlichen Methoden bleiben die natürlichen Strukturen des Auges erhalten“, so Prof. Dr. Körber über die Vorzüge des Prinzips. „Früher wurde ein künstlicher Abfluss geschaffen, was mit Risiken verbunden war.“

Weitere Pluspunkte: Schnellere Genesung, unkompliziertere Nachsorge und deutlich weniger Zweiteingriffe.

Premium-Multifokallinsen (z.B. bei Katarakt/ Grauer Star)

Ein sehr hohes Augenmerk legen wir auf die Auswahl einer optimalen Kunstlinse. Dies erfordert besonders exakte Messverfahren - die sog. “Optische Biometrie” und Topographie der Hornhaut zur genauesten Berechnung der einzusetzenden Linse. Mit einer Monofokallinse ist das Sehen ohne Brille in der Regel entweder nur in der Ferne oder Nähe möglich. Für die jeweils andere Distanz ist weiterhin eine Brille nötig. Hier gibt es die Möglichkeit, eine Multifokallinse der neuesten Generation (wenn nötig mit Korrektur der Hornhautverkrümmung) zu implantieren. Mit diesen Mehrstärkenlinsen können Sie ganz bis weitgehend auf Ihre Brille verzichten - sowohl in der Ferne als auch in der Nähe.



Kurz-VITA von Prof. Dr. med. Norbert Körber, FEBO

https://downloadimedode.s3.amazonaws.com/arzt_premium/75617-dr-norbert-koerber/NK-2-Beratung-WEB.jpg https://downloadimedode.s3.amazonaws.com/arzt_premium/75617-dr-norbert-koerber/NK-3-Beratung-WEB.jpg

  • Geboren am 6.Februar 1952
  • 1970-1972 Bundesluftwaffe, Sanitätsdienst; letzter Reservedienstgrad:Oberfeldarzt
  • 1972-1978 Medizinstudium
  • 1979 Promotion
  • 1979-1980 Stipendium der DFG für Arbeiten zur Mikrozirkulation,Hämorheologie und Entwicklung der Videofluoreszenzangiographie


Augenärztliche Ausbildung:

  • 1980-1983 Augenklinik der Universität Aachen
  • 1983-1984 Augenklinik der Krankenanstalten Köln-Merheim
  • Juni 1984 Facharztprüfung
  • 12|1983 – 3|1987 Oberarzt der Augenklinik Merheim
  • (seit) 4|1987 Eröffnung einer eigenen Praxis

Gastprofessor der Universität Padua seit 2003.

Seit 1995 Führung eines eigenen OP-Zentrums (AOC GmbH) mit zur Zeit insgesamt neun Operateuren ausschließlich im Bereich Augenheilkunde.

Seit Jahren operative Lehrtätigkeit bei Tagungen der DGII, ESCRS, ASCRS ,DOC. Mitglied der europäischen Studiengruppe zur Viscokanalostomie und Kanaloplastik.
Mitglied der Fachgesellschaften DGII, ESCRS, ASCRS und Vorstand der VOP (Vereinigung ophthalmologischer Praxiskliniken), Vorstandsmitglied des BDOC (Bundesverband der Ophthalmochirurgen) und des VOA Nordrhein (Vereinigung operierender Augenärzte).

In den vergangenen acht Jahren hielt Prof. Körber über 70 Vorträge und veröffentlichte 10 Publikationen.
Jährlich leitet er 2-3 operative Kurse bei Augenärztlichen Kongressen.



https://downloadimedode.s3.amazonaws.com/arzt_premium/457712-augencentrum-koeln/augenlaser-koeln-infoabende.png

Unsere 24 Stunden Hotline/ Laser-und Linsenchirurgie:
0221-12 11 10

Für weitere Informationen laden wir Sie herzlich auf unsere Homepage ein:
www.augencentrumkoeln.de oder auch www.smileeyes.de/koeln

https://downloadimedode.s3.amazonaws.com/arzt_premium/457712-augencentrum-koeln/Bilder/Logo_Augencentrum_Koeln_05_14.JPG
Mit perfektem Sehen zu mehr Lebensqualität.

Technologische Ausstattung

An erster Stelle stehen für uns natürlich die Gesundheit Ihrer Augen und ein bestmögliches Sehvermögen. Dazu setzen wir alle Möglichkeiten der modernen Augenheilkunde ein. Grundvoraussetzung ist eine umfangreiche wie sehr gute Geräteausstattung. Folgende Diagnostikgeräte stehen uns u. A. zur Verfügung:

  • Keratograph (Oculus)
  • Pentacam® HR (Oculus)
  • Wasca Wavefront Analyser (Zeiss)
  • ATLAS-System™ (Zeiss)
  • Pachymetrie Pachette DGH 5000
  • IOL Master/optische Biometrie
  • Ultraschall-Biomikroskop
  • Hornhautendothelmikroskop EM-300
  • Heidelberg Retina Tomograph (HRT)
  • Cirrus HD-OCT 4000 (Zeiss)
  • Visucam NM/FA/FLA (Zeiss)


Die verschiedensten Spezialuntersuchungen können direkt vor Ort durchgeführt werden. So liegen unseren Ärzten sofort die
erforderlichen Ergebnisse vor, und es können umgehend notwendige Behandlungsschritte geplant werden.

Behandlungsschwerpunkte:

Das Augencentrum Köln in seiner Vielfalt…

Integrative Augenheilkunde
Refraktive Laser- und Linsenchirurgie

  • Femto-LASIK
  • ReLEx®SMILE (minimal-invasive Hornhautchirurgie)
  • Raindrop™ – Hornhautimplanat zur Presbyopie-Korrektur
  • Premiumlinsen-Implantation | IOL | CLE | Multifokallinsen
  • Katarakt-Operationen
  • Minimal-invasive Glaukomchirurgie | Kanaloplastik
  • Netzhautchirurgie | pars-plana-Vitrektomie
  • Makula-Therapie | Intravitreale Injektion
  • Gutachtenerstellung
  • Plastische Lidchirurgie
  • Faltenbehandlungen
  • Kontaktlinsenstudio
  • Sehschule


Folgende Begutachtungen und Untersuchungen führen wir für Sie durch:

  • Sportmedizinische augenärztliche Untersuchungen
  • Fliegerärztliche Untersuchungen
  • Sportboottauglichkeit
  • Tauchmedizinische Untersuchungen
  • Einstellungsuntersuchungen (z. B. für Polizei)
  • Untersuchung des Farbensehens (Anomaloskop)
  • Ermittlung von Blendempfindlichkeit und Nachtsehen (Nyktometer)



Besondere Leistungen

  • Premiumlinsen-Implantation | IOL, Clear Lens Extraction, Multifokallinsen
  • Glaukomchirurgie | Kanaloplastik
  • Ästhetische Lidchirurgie | Faltenbehandlung
  • Augenlasern bei Fehlsichtigkeiten | ReLEx SMILE-Verfahren
  • Hornhautimplantat zur Korrektur der Alterssichtigkeit | Raindrop™ - Inlay

Patientenempfehlungen

Empfehlung jetzt abgeben

1 Patienten haben Prof. Dr. med. Norbert Körber mit durchschnittlich 4.0 von 5 Punkten empfohlen.

Terminverfügbarkeit
Pünktlichkeit
Zwischenmenschliches
Mitarbeiter
Leistungen
Privatsphäre
Praxisausstattung

Letzte Patientenempfehlung

von 07.01.2011 | Von einem aerzte Nutzer

Eine gut geführte Praxis mit kompetenten Ärzten.

Alle 1 Empfehlung ansehen

Karte

Kollegen in der Praxis von Prof. Dr. med. Norbert Körber

avatar

Nava Kashani

FA für Augenheilkunde

avatar

Svetlana Stepantsova

FA für Augenheilkunde

avatar

Claudia Herrmann

FA für Augenheilkunde

avatar

Madonna Al Dreihi

FA für Augenheilkunde

Beratungxknchn

Augencentrum Köln

FA für Augenheilkunde

Informationen

Zuletzt aktualisiert am:
01.08.2017
Autor:
Prof. Dr. med. Norbert Körber
Profil erstellt am:
11.12.2015
Profilaufrufe:
8.106
Medium-Profil

So haben Nutzer u.a. nach diesem Arzt gesucht

aoc, Refraktive Linsenchirurgie, Therapien der Alterssichtigkeit, Katarakt-Operationen, Glaukomchirurgie (Kanaloplastik), Keratokonusbehandlungen, Ästhetik, Augenlasern bei Fehlsichtigkeiten, ReLEx® SMILE-Verfahren, Hornhautimplantat zur Korrektur der Alterssichtigkeit, RaindropTM - Inlay, Premiumlinsen-Implantation, IOL, Clear Lens Extraction, Multifokallinsen, Glaukomchirurgie, Ästhetische Lidchirurgie, Faltenbehandlung,