Dr schrank 240x240jwhqti

Dr. med. Christian Schrank

  • Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie
Seestr. 43
82211 Herrsching am Ammersee

Alle Empfehlungen Dr. med. Christian Schrank

Gesamteindruck

auf aerzte.de

7 Monate

Ich habe Dr. Schrank 100% vertraut und bin von ihm mit einem 200-prozentigen Ergebnis belohnt worden. Mit meinem Schreiben möchte ich allen Frauen, die eine Facelift OP durchführen lassen wollen und unsicher sind oder Angst haben, den Mut geben und sagen: bei Dr. Schrank und seinem Team sind Sie bestens aufgehoben. Sie werden es nicht bereuen und die Klinik nach der Operation glücklich und zufrieden verlassen. Als 54-jährige Frau war ich 2017 seit geraumer Zeit mit meinem Gesicht sehr unzufrieden. Trotz bester Pflege, gesunder Lebensweise und regelmäßigem Sport nimmt Mutter Natur in diesem Alter ihren Lauf. Am meisten störten mich meine „Fischbäckchen“, die Falten an Hals und Stirn sowie die müde Augenpartie. Nach langen Recherchen im Internet war ich überfordert mit den vielen diversen Arten von Facelifting. Ich bekam richtig Angst. Ich bin von Grund aus skeptisch und gebe sehr zögerlich mein Vertrauen. Wem und wann sollte ich als attraktive Frau den wichtigsten optischen Teil meines Körpers, meine Präsentation, anvertrauen? Mein Ziel war ein aufgefrischtes natürliches Antlitz, nicht das fratzenartige Maskengesicht so vieler, oft im Ausland billig angebotenen Facelifts, wie man sie allenthalben im Fernsehen und im Alltag sehen kann. Ich wollte auf jeden Fall ich bleiben, halt nur um viele Jahre jünger aussehend. Glücklicherweise fand ich Dr. Schranks Webseite. Die dort aufgeführten positiven Bewertungen und Glücksberichte gaben mir den Mut, eine kostenlose und unverbindliche Beratung bei Dr. Schrank zu vereinbaren. Das Beratungsgespräch verlief sehr professionell, vertrauensvoll und so überzeugend, dass ich mir danach sicher war, falls ich mich für diesen Eingriff entscheiden würde, dann nur bei diesem Chirurgen. Dr. Schrank sagt ehrlich und offen, was chirurgisch möglich und auch was nicht möglich ist. Das Finanzielle steht dabei nicht im Vordergrund. Sein Ergebnis ist ihm das Wichtigste, er liebt seine Arbeit und das spürt man. Er ist ein Chirurg aus Leidenschaft. Als ich nach dem Beratungsgespräch die Klinik verlassen und mich mit meinem Mann unterhalten hatte, bin ich umgehend wieder in die Klinik zurück. Ich habe sofort einen Termin für die OP vereinbart. Ich kann es nicht erklären, aber Dr. Schrank hat mir meine Angst genommen. Ich fühlte mich bei ihm in sicheren kompetenten Händen. Dr. Schrank hat bei mir im Juni 2017 in einer Operation ein Face-Neck-Lift und Stirn-Brau-Schläfen-Lift durchgeführt (ich kann nur dringend empfehlen, das gesamte Gesicht in einem Zug operieren zu lassen). Die Operation verlief, wie versprochen, perfekt. Ich konnte mir nicht vorstellen, dass man nach so einem Eingriff zwei Tage später schon so gut aussehen kann. Man hat eindeutig gesehen, dass die Problemzonen verschwunden waren. Ich hatte auch keine Schmerzen. Ich war nur unbeschreiblich glücklich und dankbar. Mein Ehemann, der solchen, in seinen Augen unnötigen Operationen immer skeptisch gegenüber stand, war auch sehr positiv überrascht. Die Narben sind in der Folge schnell verheilt und praktisch unsichtbar geworden. Nach nunmehr fast zwei Jahren bleibt das Ergebnis – mein jüngeres Gesicht – weiterhin so, wie ich es mir erhofft und gewünscht hatte. Ich schaue jetzt mindestens zehn Jahre jünger aus, dazu natürlich und frisch. Mein Gesicht ist keine aufgesetzte Maske, alle Gesichtsmuskeln sind aktiv. Nur mein Gatte erhält gelegentlich anzügliche Kommentare/Blicke, weil er als „alter Mann“ mit einer so viel jüngeren Frau rumläuft (unser tatsächlicher Altersabstand ist elf Jahre). Mein Mann und ich können mit voller Überzeugung erklären, dass Dr. Schrank nicht nur ein kompetenter einfühlsamer Chirurg ist, sondern darüberhinaus ein bildender Künstler mit einer Vision für die verjüngte Person, die er aus der vor ihm sitzenden Frau machen kann. Ähnlich wie ein Bildhauer auf den groben Marmorblock schaut und darin bereits das wunderbare Frauengesicht sieht, das er daraus befreien kann. Bei den Kontrolluntersuchungen sah man ihm den Stolz und die Zufriedenheit mit seiner Leistung an. Im Wartezimmer traf ich mehrere Frauen, die auch von Dr. Schrank operiert worden waren. Wir haben gegenseitig unsere tollen Ergebnisse bewundert. Alle waren wir glücklich, diesen Schritt gemacht zu haben. Ein dickes Lob verdienen natürlich auch Dr. Levy (sein Mentor und Praxispartner) und das gesamte Team der Privatklinik Dr. Schindlbeck in Herrsching am Ammersee. Abschließend kann ich nur noch einmal mit bestem Wissen und Gewissen Dr. Schrank meine Weiterempfehlung aussprechen.

Pünktlichkeit
Zwischenmenschliches
Mitarbeiter
IGEL Leistungen
Privatsphäre
Praxisausstattung
Terminverfügbarkeit

Gesamteindruck

auf aerzte.de

mehr als ein Jahr

Brustformung bei Dr. Schrank Nachdem meine Brüste die letzten Jahre alters- und sportbedingt kontinuierlich geschrumpft und erschlafft waren, entschied ich mich im Frühjahr 2018, mit 45 Jahren, für eine Operation bei Dr. Schrank. Ausdrücklich zur Wiederherstellung der Ursprungsform wie während meiner Zwanziger, idealerweise. Das Beratungsgespräch und der Eingriff selbst verliefen überaus kompetent und angenehm – und das Wichtigste: das Ergebnis war perfekt. Die Nacht nach der Operation verbrachte ich noch in der Klink, schonte mich nach Heimkunft gemäß Dr. Schranks Empfehlungen, und bin nun, sechs komplett schmerzfreie (!) Wochen später, ausgesprochen glücklich über meine Entscheidung, die Brustoperation durch Dr. Schrank vorgenommen haben zu lassen. Fazit: Wie schon bei meiner Schlupflider-Korrektur vor drei Jahren, alles erstklassig verlaufen.

Pünktlichkeit
Zwischenmenschliches
Mitarbeiter
IGEL Leistungen
Privatsphäre
Praxisausstattung
Terminverfügbarkeit

Gesamteindruck

auf aerzte.de

etwa 3 Jahre

Als ich mich damals für ein Facelift interessierte, fand ich leider stets nur Erfahrungsberichte, die schon kurz nach den Eingriffen verfasst wurden. So entschied ich mich, meinen Bericht erst jetzt – fast zwei Jahre nach der OP – zu verfassen. Dieses Langzeitergebnis hätte ich mir nicht träumen lassen! Bei mir wurde Anfang Februar 2015 ein Face-Neck-, sowie ein Stirnlift durch Dr. Christian Schrank durchgeführt und ich bin überaus dankbar, dass ich diesen Arzt finden durfte! Das Ergebnis ist bis zum heutigen Tag phänomenal! Mit Worten kann ich nicht ausdrücken, wie glücklich ich bin und welch großes Geschenk es für mich ist! Ich werde seitdem nicht nur regelmäßig mindestens 10 Jahre jünger geschätzt – mein Äußeres passt nun endlich auch wieder zu meinem jugendlichen Gemüt ;) Doch zunächst zur Vorgeschichte: Die Zeichen der Zeit hatten in meinem Gesicht folgende Spuren hinterlassen: Ausgeprägte Querfalten und Zornesfalte auf der Stirn, müder Blick, abgesackte Wangenpartie und dadurch vertiefte Naso-Labialfalten. Ich sah um einiges älter aus, als ich mich fühlte. Meine Recherchen im Internet führten mich zuerst zu zwei anderen Ästhetischen Chirurgen mit sehr guten Bewertungen im Netz, die mir beide während der persönlichen Beratungsgespräche völlig verschiedene Herangehensweisen empfahlen, was mir so ein Unbehagen bereitete, dass ich, ziemlich entmutigt und verängstigt, meine Facelift-Pläne verwerfen wollte. Der erste Arzt empfahl mir ein endoskopisches Stirnlift (klingt nach einem kleinen Eingriff, wenn man sich aber näher damit befasst stehen Aufwand und Nutzen meiner Meinung nach nicht in Relation). Die abgesackten Wangen wollte dieser Arzt mit einer Behandlungsmethode korrigieren, die zum einen mehrere Sitzungen nötig gemacht hätte und dadurch sehr kostspielig geworden wäre und mich andererseits nicht überzeugte, da keine genaue Prognose über das Resultat gemacht werden konnte. Negativ fiel mir an ihm auf, dass er mich regelrecht beglückwünschte, "ihn gefunden zu haben", da alle anderen Chirurgen mir seiner Meinung nach die "nicht passenden Behandlungen empfehlen würden". Mein zweites Beratungsgespräch hatte ich bei einem der führenden Spezialisten in Sachen Facelift. Diesen empfand ich als sehr sympathisch und kompetent und ich hätte mich wohl auch von ihm operieren lassen, wenn er mir nicht eine Operationsmethode für das Stirnlift vorgeschlagen hätte, die meine Stirn, welche ohnehin schon relativ hoch war, noch einige Zentimeter höher gesetzt hätte. Der Schnitt wäre quer über den behaarten Kopf gemacht worden. Laut seiner Aussagen hätte sogar ein geringes Risiko bestanden (wenn ich mich recht entsinne bei ca. 5% der Patienten), Haarausfall im gesamten Bereich vor dem Schnitt zu bekommen. Er wies mich aber fairerweise darauf hin und fragte mich, ob eventuell eine andere Frisur für mich in Frage käme. Ich hoffe man kann meiner Schilderung entnehmen, dass ich zu diesem Zeitpunkt bereits sehr desillusioniert war und wirklich überlegte, das Ganze sein zu lassen. Zum Glück entschied ich mich für einen letzten Versuch und vereinbarte ein persönliches Gespräch bei Dr. Christian Schrank. Mit seiner sympathischen, einfühlsamen Art, seiner außerordentlichen Kompetenz und seiner umfassenden Beratung (die noch dazu kostenlos ist! Das war bei den beiden oben genannten Ärzten nicht der Fall) konnte er mir in kürzester Zeit die Ängste nehmen. Auf alle meine Fragen ging er gründlich ein und nahm sich viel Zeit für mich. Ich wusste sofort: hier bin ich in guten Händen. Ganz besonders beeindruckte mich die demütige Herangehensweise von Dr. Schrank, mit der er seinen Beruf ausübt. Auch hatte ich nie das Gefühl, dass es ihm darum geht, möglichst viel Geld zu verdienen. Er riet mir sogar von Behandlungen ab, für welche ich mich neben dem Facelift interessierte, die ihm zwar Geld, mir jedoch seiner Meinung nach keinen Nutzen gebracht hätten. Dr. Schrank schlug ein Face-Neck-Lift und Stirnlift vor, letzteres mit Hairline-Cut. Dadurch wird nicht nur die Stirn geglättet, sondern auch die Höhe der Stirn nach Bedarf korrigiert. Außerdem hat man bei diesem Schnitt nicht das Risiko, dass evtl. Haare ausfallen - man kann nachher die Haare wie gewohnt tragen. So wurde bei mir Anfang Februar 2015 ein Face-Neck- und Stirnlift durchgeführt. Die Aufnahme erfolgte am Tag vor der OP. Dr. Schrank und sein überaus freundliches Team klärten mit mir die letzten Details und ich bekam ein sehr schönes, modernes Zimmer. Es war ja doch ein sehr großer Eingriff, der mir bevorstand und dennoch war die Angst schon an diesem Abend wie verflogen. Es stellte sich ein Gefühl der freudigen Erwartung ein. Die OP verlief komplikationslos. Schon am übernächsten Tag konnte ich die Klinik verlassen und ich war überrascht, dass man schon zu diesem Zeitpunkt kaum erahnen konnte, welch großer Eingriff hinter mir lag! Zwar hatte ich – wie nicht anders zu erwarten - Blutergüsse und Schwellungen, diese ließen sich aber gut überschminken. Auch die Fäden waren wider Erwarten kaum sichtbar. Das Gesicht musste einige Tage gekühlt und der Kopf höher gelagert werden. Schmerzen hatte ich fast gar keine. 13 Tage nach der OP wurden die Fäden gezogen. Zu diesem Zeitpunkt waren auch die Hämatome, sowie die Schwellungen fast vollständig abgeklungen. Schon nach diesen 2 Wochen ging ich, wie gewohnt, wieder in die Öffentlichkeit. Von Freunden und Bekannten hagelte es Komplimente, doch nicht ein einziger kam auf die Idee, dass ich etwas habe "machen lassen". Viele sagten sogar, ich sehe auf einmal viel jünger und gesünder aus, doch keiner konnte sich erklären wieso. Durch das Stirnlift sind die Querfalten und die Zornesfalte fast völlig verschwunden. Vor dem Eingriff sah ich permanent müde aus, nun sind die Augen viel offener und die Augenbrauen schön geschwungen. Das zuvor abgesackte Mid-Face sieht jetzt entknittert aus und hat jugendliche Konturen. Und das Beste: Ich sehe nicht geliftet aus! Ich habe so viel Lebensqualität und Freude zurückgewonnen, dank Dr. Schrank! Jeder, der sich für ein Face-Lift interessiert, sollte sich von diesem fantastischen Arzt beraten lassen!

Pünktlichkeit
Zwischenmenschliches
Mitarbeiter
IGEL Leistungen
Privatsphäre
Praxisausstattung
Terminverfügbarkeit

Gesamteindruck

auf aerzte.de

mehr als 3 Jahre

Dr.Schrank ist ein hervorragender Arzt, sehr menschlich , sympathisch und absolut kompetent....!

Pünktlichkeit
Zwischenmenschliches
Mitarbeiter
IGEL Leistungen
Privatsphäre
Praxisausstattung
Terminverfügbarkeit

Gesamteindruck

auf aerzte.de

etwa 4 Jahre

Dr. Schrank is an exceptionally talented surgeon with exceptional care and attention to detail. He is so genuine you can feel immediately that you are in great hands. Dr. Schrank is so caring and his staff went out of their way to make sure my needs were met. Most importantly I have an amazing result. I couldn't be happier.

Pünktlichkeit
Zwischenmenschliches
Mitarbeiter
IGEL Leistungen
Privatsphäre
Praxisausstattung
Terminverfügbarkeit

Gesamteindruck

auf aerzte.de

mehr als 4 Jahre

Ich danke Herrn Dr. Christian Schrank und Doc Yoram Levy ! Bei mir wurde ein Stirn,-Face Neck-lifting durchgeführt.. Es sieht wirklich alles gut aus und ich fühle mich auch so. Herr Dr. Levy ersetzte während der Op auch einen fehlenden Nasenflügelknorpel durch einen kleinen Knorpel - hinter dem Ohr entnommen -. Meine Nase ist jetzt auch wieder schön! Dieses Smash-Lift ist wirklich gelungen. Die Stirn ist wunderbar glatt, der Haaransatz klasse. Herr Dr. Schrank ( Stirnlift ) . Das Facelift ist wunderbar umgesetzt durch Dr. Levy / Dr. Schrank. Wirklich 2 Ästheten. Was mir auch gefallen hat dass die gesamte OP -ca 3,5 Std- im Dammerschlaf durchgeführt wurde, alles wurde durch die Anästhesie-Ärztin überwacht. Die Tatsache die Uhr um viele Jahre zurückgedreht zu haben ist wirklich ein sehr schönes Gefühl. Während des Aufenthaltes erfuhr ich z.B. von anderen Patientinnen dass es viele Jahre ( 10 ) , auf jeden Fall ohne Probleme halten wird. Meine Haut fühlt sich also straff und angenehm an, sieht nicht überdehnt oder gar maskenhaft aus, sondern richtig gut. Ich bin fit und sehe wieder frisch aus. 1 Tag nach der Operation wurde der Kopfverband entfernt und meine Haare wurden gewaschen. Am 3. Tag verließ ich das Krankenhaus - "Privatklinik Dr. Schindlbeck in Herrsching“. Nach 14 Tagen waren kaum noch blaue Flecken zu sehen! Die Unterbringung, und Nachsorge war sehr gut. Alle zuvorkommend, freundlich und nett. Vielen Dank auch an die Ordination von Dr. Schrank/ Dr Levy. die liebenswerten Damen Frau Levy und Frau Kunz kümmerten sich um alles Organisatorische. Man ist wirklich gut beraten beim Problemen im Zusammenhang mit der Erschlaffung und Alterung der Haut, sich bei Dr. Schrank und Dr. Levy zu informieren. Ich würde es jederzeit wieder tun. Danke nochmals an Dr. Schrank und Dr. Yoram Levy. Bin glücklich über die optimal durchgeführten Liftings!

Pünktlichkeit
Zwischenmenschliches
Mitarbeiter
IGEL Leistungen
Privatsphäre
Praxisausstattung
Terminverfügbarkeit

Gesamteindruck

auf aerzte.de

mehr als 4 Jahre

Erfahrungsbericht Schlupflider-Operation bei Dr. Christian Schrank Auf Empfehlung meiner Schwester ließ ich (weiblich, 42) mir im Juni 2015 aus medizinischen Gründen meine Schlupflider von Dr. Christian Schrank operieren. Vorgespräch, Voruntersuchung und die Operation selbst gingen wie erhofft reibungslos vonstatten. Der Eingriff wurde ambulant vorgenommen und verlief komplett schmerzfrei. Da es sich hierbei um meine erste Operation überhaupt handelte, und ich mich im Besonderen vor Spritzen fürchte, war ich erleichtert, dass das Setzen der örtlichen Betäubung sogar sanfter als beim Zahnarzt war. Die anschließende Woche über hielt ich mich an die verordnete Schonung, regelmäßiges Kühlen der Augenpartie, sowie das Hochlagern des Kopfes. Während des Heilungsprozesses entwickelten sich weder die von Bekannten prognostizierten blaugrünen Flächen rund um die Wunden, noch sonstige nennenswerte Schwellungen. Fast ein kleines Wunder. Das Fädenziehen nach acht Tagen ging ruckzuck und war ebenfalls schmerzfrei. Den angeratenen dreiwöchigen Verzicht auf Sport, oder allzu starke körperliche Belastung, hielt ich ein und freue mich nun über ein perfektes Operationsergebnis nach optimal verlaufener Regeneration. Vielen Dank an Dr. Schrank und sein Team. Besser hätte ich es mir nicht vorstellen können.

Pünktlichkeit
Zwischenmenschliches
Mitarbeiter
IGEL Leistungen
Privatsphäre
Praxisausstattung
Terminverfügbarkeit

Gesamteindruck

auf aerzte.de

mehr als 4 Jahre

Pünktlichkeit
Zwischenmenschliches
Mitarbeiter
IGEL Leistungen
Privatsphäre
Praxisausstattung
Terminverfügbarkeit

Gesamteindruck

auf aerzte.de

fast 5 Jahre

Ich habe mich kürzlich bei ‚Aesthetik am Ammersee‘ von Herrn Dr. Yoram Levy und Herrn Dr. Christian Schrank einem ‚Upper Facelift‘ und einer ‚Stirnverkürzung‘ unterzogen. Ich kann nur sagen: Ich bin mit dem Ergebnis der OP voll und ganz zufrieden! Die Kinnlinie ist nun wieder fein, die Wangenpartie wie von Zauberhand angehoben und zart betont, die Augen wach, die Augenlider sichtbar und auch die Augenbrauen sind ebenmässig in einem schönen, natürlichen Bogen geformt. Mein im Laufe der Jahre etwas nach hinten gerutschter Haaransatz wurde mittels einer Stirnverkürzung um etwa 1.5 cm wieder nach vorne gelegt. Zudem haben es die beiden Chirurgen perfekt geschafft, eine leichte Asymmetrie meiner Augen und Brauen mittels der OP auszugleichen. Dadurch erscheint nun mein Gesicht viel attraktiver. Zudem wurde meine etwas zu ‚lebendige‘ Stirn geglättet. Ich bin wirklich sehr happy und froh, den Schritt zu einem Facelift gewagt zu haben. Mein Gesicht sieht wieder harmonisch, natürlich und vor allem sehr verjüngt aus. Die beiden Chirurgen sind 1A. Ich kann die beiden nur wärmstens empfehlen. In den letzten beiden Jahren, als ich die Fünfzig überschritten hatte, wurde der Gedanke an ein Facelift zusehends konkreter. Ich sah zwar nicht wirklich faltig, aber zusehends müder und abgespannter aus, obwohl ich mich innerlich eigentlich doch fit und lebendig fühlte. Ab und zu fragten sogar Bekannte besorgt nach meinem Befinden. Selbst auf Ferienfotos –entspannt im Liegestuhl - sah ich irgendwie ‚geschafft‘ und ‚zerknirscht‘ aus. Da sagte ich mir: Jetzt ist es wirklich Zeit, Dich nach einem richtig guten Chirurgen umzusehen! Den richtigen Chirurgen zu finden, war allerdings kein leichtes Unterfangen, wie ich feststellen musste: die Anzahl an Schönheitschirurgen ist heute enorm. Umso schwieriger also ‚den‘ Richtigen für sich zu finden. Deshalb schreibe ich hier auch ‚meine‘ Story auf. Ich hoffe, dass ich auf diese Weise der einen oder anderen Kollegin in diesem Forum bei der Entscheidungsfindung unterstützen kann. Ich war bei den Herren Dr. Levy und Dr. Schrank in den besten Händen. Das möchte ich hier weitergeben.

Pünktlichkeit
Zwischenmenschliches
Mitarbeiter
IGEL Leistungen
Privatsphäre
Praxisausstattung
Terminverfügbarkeit

Gesamteindruck

auf aerzte.de

etwa 5 Jahre

Glücklich nach Bruststraffung durch Dr. Schrank & Dr. Levy Durch Schwangerschaft und Stillzeit war mein Busen stark erschlafft; ich sah mich sehr ungern im Spiegel an und war eingeschränkt im Tragen bestimmter Kleidung, weil ich es unangenehm oder schlichtweg unästhetisch empfand. Kurz gesagt: ich war unglücklich mit meinem „Oberkörper“. Kurz vor meinem 40. Geburtstag habe ich durch Dr. Schrank & Dr. Levy eine Bruststraffung durchführen lassen. Die Beratung durch Dr. Schrank vorab war sehr professionell und ich hatte einen realistischen Eindruck des Ablaufs, der Einschränkungen durch die OP in den ersten Wochen usw. Vor 4 Wochen wurde die Straffung in der sog. T-Schnitt-Technik durchgeführt. Das Einchecken in der Schindlbeck-Klinik in Herrsching war angenehm und entspannt, das Einzelzimmer sehr ansprechend und sauber. Die Straffung selbst fand unter Vollnarkose statt, die äußerst angenehm und fürsorglich von Frau Dr. Becker betreut wurde. Ich hatte zu jedem Zeitpunkt ein äußerst entspanntes, sicheres und gutes Gefühl. Am Tag nach der OP durfte ich schon wieder nach Hause. Im 2-Wochen-Abstand hat man Kontrolltermine, bei denen die Narben kontrolliert werden. Ich hatte zu keinem Zeitpunkt Schmerzen. Allein in den Tagen nach der OP fühlt sich der Busen angespannt an (vergleichbar mit der Stillzeit); dieses Druckgefühl ließ bei mir aber nach ca. 2 Wochen schon stark nach. Das Ergebnis, das Herr Schrank & Herr Levy gezaubert haben, ist einfach nur toll. Nachdem die Schwellung und Krusten zurückgegangen waren, konnte man das Ergebnis schon gut einschätzen. Ich bin sehr zufrieden. Meine Brüste sind fest und wohlgeformt, ein durchaus ungewohntes Gefühl am Anfang. Die Körbchengröße hat sich tatsächlich nicht verändert. Jetzt, 4 Wochen nach der OP, bin ich einfach nur sehr glücklich, dass ich mich zu der OP entschlossen habe und ganz besonders, dass ich den perfekten Arzt dafür gehabt habe!

Pünktlichkeit
Zwischenmenschliches
Mitarbeiter
IGEL Leistungen
Privatsphäre
Praxisausstattung
Terminverfügbarkeit