Hella von Hehl

Zahnärztin

Zahnarztpraxis Dr. Ingo Schröder

Neusser Str. 14
50670 Köln

Jetzt auf Karte Ansehen

Db logo Mit Bus/Bahn erreichen

Telefon: 0221/92279020
Fax: 0221/92279022

Versicherungsart: Alle

Sprachen:


  • De
  • En
  • Tr
  • Wheelchair
  • No steps
  • Stop
  • Parking
  • Weekend
  • House visits
  • Pharmacy
  • Network
  • Joint practice

Experte für

  • Parodontologie
  • Endodontologie
  • Kinderzahnheilkunde

Jetzt Termin vereinbaren

Öffnungszeiten

Mo.

13:00 - 20:00

Di.

08:30 - 12:00

13:00 - 17:00

Mi.

13:00 - 20:00

Do.

08:30 - 12:00

13:00 - 17:00

Fr.

13:00 - 20:00

Sa.

So.


Mein Profil auf:

Logo

 

Herzlich willkommen in der Praxis für ästhetische und ganzheitliche Zahnmedizin!

So einzigartig, wie jeder Mensch ist, so einzigartig sind auch seine Zähne

Seit Januar 2016 ist Zahnärztin Hella von Hehl Mitglied der Praxis Dr. Ingo Schröder in Köln. Sie ist Spezialistin für qualitativ und ästhetisch hochwertige Füllungstechniken, welche die natürliche Farbe der Zähne imitieren. Die ganzheitliche Zahnmedizin basiert auf dem Konzept, dass die Gesundheit der Zähne stets in Verbindung mit der Gesundheit des Kiefergelenks und des ganzen Körpers steht. Diese Wechselwirkung kann durch moderne wissenschaftliche Erkenntnisse nachgewiesen werden. Deshalb nimmt sich Zahnärztin Hella von Hehl genug Zeit, um individuell auf die Beschwerden und Fragen jedes einzelnen Patienten einzugehen.


Schöne Zähne - entspannt und angstfrei

Wir möchten Ihren Besuch bei uns so angenehm wie möglich gestalten. Unsere Praxis ist deshalb modern und komfortabel eingerichtet und vermittelt so eine entspannte Atmosphäre. Auf Wunsch führen wir Ihre zahnmedizinische Behandlung sogar unter Narkose durch! So verhelfen wir Ihnen schmerzfrei zu einem strahlenden Lächeln.

 

Wellness für Ihre Zähne

Um postoperative Beschwerden und die damit verbundenen gesundheitlichen Einschränkungen zu reduzieren, verfolgen wir eine sorgfältig ausgearbeitete Praxisphilosophie. Unser Ziel ist es, die Anzahl der Termine zu minimieren und Patienten die Angst vor der Behandlung zu nehmen. Unser kompetentes Team führt die Behandlungen gerne auch unter Narkose durch. Haben Sie Fragen zu unserem Konzept? Gerne können Sie in einem persönlichen Gespräch mehr über unsere Behandlungsmethoden erfahren.

 

Dentalästhetik

Ein strahlendes und gesundes Lächeln wirkt sich automatisch positiv auf unser Gegenüber aus. Es ist ein Zeichen für Selbstsicherheit, soziale Kompetenz und Gesundheit und kann uns sowohl im Privatleben als auch im Beruf zu Erfolg verhelfen. Regelmäßig bieten wir auch Seminare an, in denen wir uns mit dem Thema Zahngesundheit auseinandersetzen. Wir möchten Ihnen schmerz- und angstfrei zu einem schönen Lächeln verhelfen!

 

Zahnärztin Hella von Hehl

Zahnärztin Hella von HehlBerufsausbildung

1993 – 1996 Ausbildung zur zahnmedizinischen Fachangestellten
1998 Fortbildung zur zahnmedizinischen Verwaltungsassistentin
2000 Fortbildung zur zahnmedizinischen Prophylaxeassistentin
2015 Staatsexamen Zahnmedizin (Abschluss „sehr gut“)

Beruflicher Werdegang

1999 – 2000 Zahnmedizinische Fachangestellte – Praxis Dr. Jens Neuendorf
2000 – 2009  Zahnmedizinische Verwaltungsassistentin – Praxis H. J. Förster
2009- 2015 Zahnmedizinische Fachangestellte – Praxis Dr. Ingo Schröder
seit 2016  Zahnärztin – Praxis Dr. Ingo Schröder

 

 

Logo

Leistungsspektrum

Kinderzahnheilkunde

Gerade unsere kleinen Patienten liegen uns besonders am Herzen. Für ein dauerhaft schönes Gebiss ist die richtige Zahnpflege schon im frühesten Kindesalter unerlässlich. Zahnarztangst kann oft durch ein schlimmes Erlebnis in der Kindheit der Patienten begründet sein. Zahnärztin Hella von Hehl kümmert sich deshalb sehr liebevoll und einfühlsam um die Zahngesundheit ihrer kleinen Patienten. Ihr Ziel ist es, den Zahnarztbesuch als positives Erlebnis im Gedächtnis der Kinder zu erhalten und eine Angst vor der Behandlung und den medizinischen Geräten gar nicht erst entstehen zu lassen.

 

Parodontologie

Die Entzündung des zahnumgebenden Knochens und des Zahnfleisches wird Paradontitis genannt und ist in vielen Fällen chronisch. Sie gilt als häufigste Ursache von Zahnverlust. Rund 80% aller Erwachsenen leiden laut diverser Langzeitstudien unter Entzündungen des Zahnhalteapparates. Bleibt die Entzündung länger unbehandelt, kann sie durch die Ansammlung von Bakterien zur Bildung von Zahnfleischtaschen führen. Dies verursacht einen Knochenabbau, der schließlich zur Lockerung und manchmal auch zum Verlust der Zähne führt.

Das erste Symptom für Paradontitis ist bei Nichtrauchern meistens das Zahnfleischbluten. Das Rauchen verursacht eine Minderdurchblutung, weswegen das Zahnfleischbluten bei Rauchern normalerweise ausbleibt. Eine gezielte Therapie kann weiteren Knochenabbau verhindern.

 

Endodontologie

Der sogenannte Pulpa-Dentin-Komplex ist ein Geflecht aus kleinen Blut- und Lymphgefäßen, Bindegewebe und Nervenfasern in dünnen Kanälen in den Zahnwurzeln. Dieses Geflecht ist empfindlich und kann sich manchmal entzünden. Eine Entzündung der Pulpa kann verschiedene Ursachen haben, wie zum Beispiel Karies oder eine Wurzelfraktur. Patienten klagen bei einer Entzündung oft über Schmerzen, Kälte- und Hitzeempfindlichkeit der Zähne oder bemerken eine Verfärbung der Zahnkrone. Oft kann auch das Zahnfleisch erste Anzeichen für eine Entzündung zeigen. Leider ist es dann oft schon zu spät und der Nerv ist bereits abgestorben.

Mithilfe der Endodontologie können die infizierten Weichteile in den Kanälen der Zahnwurzeln vollständig entfernt werden. Anschließend wird der Wurzelkanal durch spezielle Spülungen gereinigt. Er wird zum Schluss bakteriendicht durch eine Krone oder Füllung wieder verschlossen. Die besten Ergebnisse können durch eine zeitaufwendige Betrachtung durch eine Lupenbrille erzielt werden, da die kleinen Kanäle für das menschliche Auge oft gar nicht sichtbar sind.

 

Weitere Leistungen

  •     Adhäsive Composite-Füllungen
  •     Antischnarchgerät
  •     Bleaching
  •     Brücken
  •     Inlays
  •     Implantatprothetik
  •     Keramik
  •     Kronen
  •     Narkose
  •     Prophylaxe
  •     Veneers
  •     Zahnstellungskorrektur
  •     Zahntechniker-Meisterlabor
  •     Zirkonoxid

Praxisvideo

Praxisvideo

Patientenempfehlungen

Empfehlung jetzt abgeben

113 Patienten haben Hella von Hehl mit durchschnittlich 5.0 von 5 Punkten empfohlen.

Terminverfügbarkeit
Pünktlichkeit
Zwischenmenschliches
Mitarbeiter
Leistungen
Privatsphäre
Praxisausstattung

Letzte Patientenbewertung

von 13.03.2017 | Von einem aerzte Nutzer

super flexibel, schnell, freundlich und kompetent! super Beratung!

Alle 113 Empfehlungen ansehen

Karte

Kollegen in der Praxis von Hella von Hehl

Dr  ingo schr derrjpaim

Dr. med. dent. Ingo Schröder

Ästhetische Zahnheilkunde

Informationen

Zuletzt aktualisiert am:
18.04.2017
Autor:
Hella von Hehl
Profil erstellt am:
06.04.2016
Profilaufrufe:
2.546
Large-Profil

So haben Nutzer u.a. nach diesem Zahnarzt gesucht

Hella von Hehl, Hella von Hehl Köln, Köln von Hehl, Hella von Hehl Köln, von Hehl, Dr. Schröder, Köln Dr. Schröder, Dr. Schröder Köln, Dr. Ingo Schröder Köln, Dr. Ingo Schröder Neusserstraße 14 Köln, Ingo Schröder Köln, Ästhetik, Bleaching, Keramik, Implantologie, Aligne, Veneers, Inlays, Zahnersatz Köln, Prophylaxe Köln, Kinderzahnarzt Köln, Meisterlabor, Kinderbehandlung, Implantate, unsichtbare Schiene, Prothetik, Prothese