Prof. Dr. med. Rudi Georg Bitsch

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

DEUTSCHES GELENKZENTRUM HEIDELBERG in der ATOS Klinik Heidelberg

Bismarckstraße 9-15
69115 Heidelberg

Jetzt auf Karte Ansehen

Telefon: +49-6221-983180
Fax: +49-6221-9831215

Versicherungsart: Privat + Gesetzl.

Sprachen:


  • De
  • En
  • Wheelchair
  • No steps
  • Stop
  • Parking
  • Pharmacy
  • Network

Experte für

  • Konservative Athrosetherapie
  • Kunstgelenkersatz
  • Ursachenanalyse bei Problemen mit dem Implantat / Wechseloperationen / Infektsanierungen

Jetzt Termin vereinbaren

Öffnungszeiten

Mo.

08:00 - 18:00

Di.

08:00 - 18:00

Mi.

08:00 - 18:00

Do.

08:00 - 18:00

Fr.

08:00 - 16:00

Sa.

So.


Ihr Spezialist für Arthrose und Prothesen in Knie- und Hüftgelenk - Prof. Dr. Rudi G. Bitsch in Heidelberg

Künstliche Gelenke sollten so genau und stabil wie möglich sein und die Funktionsweise des natürlichen Gelenks weitestgehend wiederspiegeln. Ich habe mich deshalb bereits 2010 an der Universitätsklink Heidelberg schwerpunktmäßig auf den Ersatz von Knie- und Hüftgelenk spezialisiert. Somit bringe ich eine langjährige Erfahrung mit um für Sie das optimale Ergebnis zu erzielen.

Bei mir kommen ausschließlich bewährte Techniken und hochwertige Implantate zum Einsatz. Darüber hinaus achte ich nicht nur auf Haltbarkeit und Funktion, sondern auch auf die Schmerzfreiheit und Patientenzufriedenheit.

Das deutsche Gelenkzentrum Heidelberg

Ich biete Ihnen eine ganzheitliche Diagnostik und zahlreiche Therapiemöglichkeiten.

Logo ATOS Klinik Heidelberg

Die hochwertige technische Ausstattung des Deutschen Gelenkzentrums und die Zusammenarbeit in der ATOS Klinik ermöglichen es mir, alle wichtigen Untersuchungen kurzfristig und direkt vor Ort durchzuführen. Im Deutschen Gelenkzentrum setzen wir zudem auf besonderen Service, kurze Wartezeiten und eine mehrsprachige Betreuung.

Prof. Dr. G. Rudi Bitsch – Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

Prof. Dr. Rudi Bitsch Orthopäde Knie und Hüfte Heidelberg

Nach der Facharztausbildung an der Orthopädischen Universitätsklinik in Heidelberg entschied ich mich für die Spezialisierung auf die Endoprothetik von Knie- und Hüftgelenk. Bereits am Anfang meiner Oberarzttätigkeit sammelte ich anschließend weitere Erfahrungen mit Wechseloperationen und Knochendefekten in der Septischen und Tumor-Chirurgie. Damit werden auch die Komplikationsmöglichkeiten in der Endoprothetik beherrscht und können entsprechend sicher behandelt werden.

Reise- und Forschungsstipendien in den USA gaben mir weitere Einblicke in schonende Operationsmethoden, individuell angefertigte Kniegelenke und abriebarme Materialien für Prothesengleitlager.

2016 wurde ich zum Professor (apl.) an der Medizinischen Fakultät Heidelberg berufen und erhielt die Lehrbefugnis für die Medizinstudentenausbildung. 2017 erwarb ich außerdem die Zusatzbezeichnung Spezielle Orthopädische Chirurgie.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Leistungen von Prof. Dr. G. Rudi Bitsch:

Konservative Arthrosebehandlung

ACP (Autologous Conditioned Plasma)

Hyaluronsäure-Injektion

Stoßwellentherapie

OP Check Up

Teilgelenkersatz Knie

Gelenkersatz Knie

Minimalinvasiver Gelenkersatz Hüfte

Analyse/Behandlung Prothesenschmerz

Wechseloperationen von Knieprothesen

Wechseloperationen Hüftprothesen

Infektsanierung und Septische Chirurgie

Als Spezialist für den Gelenkersatz von Knie und Hüfte bin ich im Deutschen Gelenkzentrum der ATOS Klink Heidelberg bei allen Fragen rund um dieses Thema für Sie da. Gerne spreche ich mit Ihnen über Ihre Beschwerden, berate Sie zur aktuellen Behandlung oder plane mit Ihnen zusammen einen operativen Eingriff.
Vereinbaren Sie einfach einen Termin unter 06221 983180.

Konservative Arthrosetherapie

Abnutzungserscheinungen an Gelenken schreiten mit zunehmendem Alter voran und können starke Schmerzen und Funktionseinschränkungen verursachen. Bevor man jedoch an einen operativen Eingriff denkt, sollte immer eine strukturierte konservative Therapie erfolgen und über mehrere Monate nicht zum gewünschten Erfolg führen. Sehr gerne berate ich Sie zu diesem Thema und leite zusammen mit Ihrem Orthopäden oder Hausarzt entsprechende Schritte in die Wege.

Kunstgelenkersatz

Bei starker Einschränkung der Lebensqualität kann diese durch ein künstliches Gelenk bei voller Funktion und langer Haltbarkeit wieder hergestellt werden. Dafür biete ich künstliche Hüftgelenke in minimaliinvasiver Technik mit modernem Kurzschaft, bewährtem Langschaft zementfrei und zementiert an. Im Bereich des Kniegelenkes werden nach Ihren individuellen Bedürfnissen Schlitten-, Teil- oder Vollprothesen verwendet.

Ursachenanaylse Probleme mit dem Implantat / Wechseloperation / Infektsanierung

Sollten Sie bereits eine Prothese an Knie oder Hüfte haben, die Probleme verursacht oder mit der Sie nicht vollständig zufrieden sind, bin ich ebenfalls als Ansprechpartner für Sie da. Ich gehe mit Ihnen auf die Suche nach der Ursache und optimiere Ihre Behandlung. Falls notwendig führe ich auch Wechseloperationen und Infektsanierungen durch.

Patientenempfehlungen

Empfehlung jetzt abgeben

1 Patienten haben Prof. Dr. med. Rudi Georg Bitsch mit durchschnittlich 5.0 von 5 Punkten empfohlen.

Terminverfügbarkeit
Pünktlichkeit
Zwischenmenschliches
Mitarbeiter
IGEL Leistungen
Privatsphäre
Praxisausstattung

Letzte Patientenempfehlung

von 19.02.2019 | Von einem aerzte Nutzer

Die Behandlung war ausgezeichnet! Herr Prof. Bitsch hat sich hervorragend um mein Anliegen gekümmert und konnte meine Probleme deutlich verbessern.

Alle 1 Empfehlung ansehen

Karte

Kollegen in der Praxis von Prof. Dr. med. Rudi Georg Bitsch

avatar

Dr. med. Wolfram Wenz

FA für Orthopädie und Unfallchirurgie

avatar

PD Dr. med. Gerhard Scheller

FA für Orthopädie und Unfallchirurgie

avatar

Prof. Dr. med. Holger Schmitt

FA für Orthopädie und Unfallchirurgie

Informationen

Zuletzt aktualisiert am:
27.01.2020
Autor:
Prof. Dr. med. Rudi Georg Bitsch
Profil erstellt am:
29.03.2017
Profilaufrufe:
269
Medium-Profil

So haben Nutzer u.a. nach diesem Arzt gesucht

Gelenke, Kniespezialist, Hüfte Prothese, Hüfte Implantat, Gelenkersatz, Knie Prothese, Knie Implantat, Vollprothese Knie, Teilprothese Knie, Orthopäde Knie, Orthopäde Hüfte, Hüft-OP, Knie-OP, Wechseloperation, küstliche Gelenke