PD Dr. med. Marc Schnetzke

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

ATOS Klinik Heidelberg DEUTSCHES GELENKZENTRUM HEIDELBERG in der ATOS Klinik Heidelberg

Bismarckstr. 9-15
69115 Heidelberg

Jetzt auf Karte Ansehen

Telefon: 06221/983-180
Fax: 06221/983-189

Versicherungsart: Alle

Sprachen:


  • De
  • En
  • Wheelchair
  • No steps
  • Stop
  • Parking
  • Pharmacy
  • Network

Experte für

  • Ellenbogenchirurgie
  • Schulterchirurgie
  • Konservative Therapie - Schulter und Ellenbogen

Jetzt Termin vereinbaren

Öffnungszeiten jetzt geöffnet

Mo.

08:00 - 18:00

Di.

08:00 - 18:00

Mi.

08:00 - 18:00

Do.

08:00 - 18:00

Fr.

08:00 - 16:00

Sa.

So.


persönliche Faxnummer: 06221/983-1215

PD Dr. med. Marc Schnetzke – Ihr Spezialist für das Schulter- und Ellenbogengelenk

Um den gezielten Einsatz der Hand zu ermöglichen, müssen Schulter- und Ellenbogengelenk eine funktionelle Einheit bilden. Ist die Unversehrtheit eines oder gar beider Gelenke nicht mehr gegeben, kann es zu grundsätzlichen Beeinträchtigungen im Alltag, beim Sport oder im Berufsleben führen.
Mithilfe meiner Spezialisierung auf Schulter und Ellenbogen umfasst meine Behandlung die Schwerpunkte: eine frühzeitige Erkennung Ihrer Beschwerden, die passende Bezeichnung sowie eine auf die Ursache ausgerichtete spezifische Therapie.

Für Ihre Behandlung nutze ich neben einer exakten Diagnose modernste bildgebende Verfahren. Bevor ein operativer Ansatz verfolgt wird, gilt es sicherzustellen, dass alle bewährten konservativen Maßnahmen in Erwägung gezogen wurden.

Das deutsche Gelenkzentrum Heidelberg

Für Ihre Behandlung biete ich Ihnen eine ganzheitliche Diagnostik und ein vielfältiges Therapieangebot.

Um alle wichtigen Untersuchungen kurzfristig und direkt vor Ort durchzuführen, nutzt das Deutsche Gelenkzentrum Heidelberg, als Teil der ATOS Klinik, eine hochwertige technische Ausstattung. Dadurch ergeben sich für Sie ein besonderer Service und kurze Wartezeiten.

 

PD Dr. med. Marc Schnetzke – Facharzt für Unfallchirurgie und Orthopädie

PD Dr. med. Marc Schnetzke Deutsches Gelenkzentrum Heidelberg

  • 2010 – 2017: Facharztausbildung an der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie der Berufsgenossenschaftlichen Klinik Ludwigshafen
  • 2014: Fellowship Deutsches Gelenkzentrum Heidelberg
  • 2016: Aufbau und Etablierung einer Ellenbogensprechstunde an der BG Klinik Ludwigshafen
  • 2016: Koordinator der Forschungsgruppe Schulter-Ellenbogen-Knochenstoffwechsel an der BG Klinik Ludwigshafen
  • 2016 – 2017: Fellowship in der Sektion für Schulterund Ellenbogenchirurgie der BG Klinik Ludwigshafen
  • 2018: Habilitation im Fach Orthopädie und Unfallchirurgie mit dem Thema: Experimentelle Validierung von klinischen und bildgebenden Diagnostika der traumatischen Ellenbogeninstabilität
  • 2018 – 2019: Oberarzt der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie in der Berufsgenossenschaftlichen Klinik Ludwigshafen

Leistungen von PD Dr. med. Marc Schnetzke

Als anerkannter Spezialist für die Behandlung von Schulter- und Ellenbogengelenk im Deutschen Gelenkzentrum der ATOS Klinik Heidelberg bin ich Ihr Ansprechpartner bei Fragen rund um dieses Thema. Zu meinen Behandlungsschwerpunkten gehören:

Ellenbogenchirurgie

Verschiedene Krankheitsbilder, wie freie Gelenkkörper, eine Bewegungseinschränkung oder die beginnende Arthrose des Ellenbogengelenks, können mithilfe minimal-invasiver Techniken operativ behandelt werden. Nach dem, unter Vollnarkose durchgeführten, Eingriff ist die Arbeitsfähigkeit meist nach bis zu sechs Wochen wiederhergestellt.

Schulterchirurgie

Egal ob bei Sportverletzungen, Schmerzen in der Schulter oder einer komplizierten Schulterfraktur: Ihr Spezialist Dr. med. Marc Schnetzke berät Sie zu Ihren Behandlungsmöglichkeiten. Je nach Schwere Ihrer Erkrankung kommt dabei das passende, moderne chirurgische Verfahren auf dem neuesten Stand der Technik zum Einsatz.

Konservative Therapie – Schulter und Ellenbogen

Bevor Ihre Schulter- oder Ellenbogenverletzung operativ behandelt wird, ziehe ich zunächst alle bewährten konservativen Maßnahmen in Betracht. Eine davon ist die Stoßwellentherapie zur Behandlung von Indikationen wie der Kalkschulter oder dem Tennisellenbogen. Bei vielen Patienten zeigen konservative Behandlungsmethoden klare Erfolge.

Patientenempfehlungen

Es wurden bisher keine Empfehlungen abgegeben.

Karte

Kollegen in der Praxis von PD Dr. med. Marc Schnetzke

avatar

Dr. med. Sven Lichtenberg

FA für Orthopädie und Unfallchirurgie

Informationen

Zuletzt aktualisiert am:
28.02.2020
Autor:
PD Dr. med. Marc Schnetzke
Profil erstellt am:
10.02.2019
Profilaufrufe:
67
Medium-Profil

So haben Nutzer u.a. nach diesem Arzt gesucht

Gelenke, Ellenbogenspezialist, Schulterspezialist, Gelenkersatz, Orthopäde Schulter, Orthopäde Ellenbogen, Ellenbogen-OP, Schulter-OP, Stoßwellentherapie Ellenbogen, Gelenkspezialist Heidelberg