Annette Lartey

Heilpraktikerin

Praxis Annette Lartey Heilpraktikerin

Homburger Str. 69A
61118 Bad Vilbel

Jetzt auf Karte Ansehen

Db logo Mit Bus/Bahn erreichen

Telefon: 06101/500947
Fax: Mobil: 0151/53916239

Versicherungsart: Privat + Selbstzahler

Sprachen:


  • De
  • En
  • Wheelchair
  • No steps
  • Stop
  • Parking
  • Weekend
  • House visits

Experte für

  • biologische Hormonregulationstherapie
  • Burn-Out-Therapie
  • Mitochondrien-Medizin

Jetzt Termin vereinbaren

Öffnungszeiten


Termine nur nach Vereinbarung.

Herzlich Willkommen bei Ihrer Heilpraktikerin Annette Lartey 

Ein individuelles Therapie-Konzept – ganz auf Sie abgestimmt

Abseits der Schulmedizin finden Sie bei Annette Lartey alternative Behandlungsmethoden. Die Heilpraktikerin nimmt sich viel Zeit, um für Sie das passende Behandlungskonzept zu finden. Denn jeder Mensch ist einzigartig und hat auch einzigartige Erkrankungen.

Gemeinsam ermitteln wir die Ursachen Ihrer Symptome und entwickeln eine individuelle Therapie. Dabei setzt Annette Lartey ganz auf Mitochondriale Medizin, Schmerztherapie und biologische Hormonregulation, aber auch auf viele andere Behandlungsmethoden.

Meine Praxis für Naturheilkunde finden Sie in Bad Vilbel am nördlichen Stadtrand von Frankfurt am Main. Sie ist sowohl mit dem Auto als auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen.

Ich freue mich auf Ihren Besuch!

 

Annette Lartey Heilpraktikerin

Werdegang Annette Lartey  

Mit über 20 Jahren Erfahrung in Naturheilkunde und Schmerzmedizin bringt Annette Lartey viele Zusatzqualifikationen mit. Die Heilpraktikerin legt großen Wert auf eine umfassende Diagnostik und eine ausführliche Beratung. Dabei entwickelt sie gemeinsam mit Ihnen ein individuelles Behandlungskonzept und begleitet Sie durch Ihren Heilungs- und Regenerationsprozess.

Berufserfahrung

2013 – heute: eigene Praxis für individualisierte Medizin und Gesundheitsvorsorge

2005 – heute: eigene Praxis für Naturheilkunde

2001 – heute: eigene Praxis für Krankengymnastik und Schmerztherapie

1998 – 2005:  freiberufliche Mitarbeiterin in ganzheitlich orientierten Krankengymnastikpraxen

 

Studium & Ausbildung

2013:              Curriculum: Mitochondriale Medizin und Umweltmedizin

2013 – heute: Studium  VIADRINA – Universität in Frankfurt/Oder

2005:              amtsärztliche Prüfung zur Heilpraktikerin (Gesundheitsamt in Friedberg/Hessen)

2002 - 2005:  Ausbildung zur Heilpraktikerin  bei der Union Deutscher Heilpraktiker in Schöneck

1998 – 2002: Ausbildung zur ganzheitlichen Schmerztherapeutin nach dem NMT-Konzept 

1993:             staatliche Anerkennung zur Krankengymnastin

1990 – 1993: Fachhochschule  der  Martin Luther- Universität in Halle/Saale

 

Fortbildung & Zusatzqualifikationen

2017 - heute: Contextuelle CoachingAcademie (Das TRAINING, u.v.m.)

2014 – heute: Homöo-Isopathie (Homeda-Konzept)

2013:              Umwelt-Medizin /  Mitochondriale Medizin

2011 - heute: Spagyrik (von Phylak)

2011:              IHHT-Trainings-Therapie

2008:              Emotionale Kinesiologie (3-in-1 Konzept)

2007 -2008:   Ohrakupunktur

2006 – 2007: Meridian Energie Techniken (M.E.T. nach Franke)

2006:             erste Einführung in Homöopathie

2006:             frühkindliche Reflexe und verbliebene Reaktionen

2005:             Bioresonanz-Therapie (WEGA)

2002:             Lüscher-Color-Diagnostik

2002:             Brain Gym- Trainer-Ausbildung (pädagogische Kinesiologie)

2000 – 2001: Touch for Health (Gesund durch Berührung)

2000:             sanfte Wirbeltherapie (DORN und Breuss)

1999:             MET - Muskel-Energie Techniken (Osteopathie)

1998 – 2002: Neuro-Muskuläre Schmerztherapie: Spezialisierung Kiefergelenk

 

Mitgliedschaften

  • Bund Deutscher Heilpraktiker BDH
  • Europäischer Verband für Kinesiologie EVfK

 

Nebentätigkeiten

2016:              Gastreferentin Goethe-Universität (Frankfurt a.M.)

2005 – heute: Referentin für Naturheilverein Friedberg/Nauheim

2007 – heute: Dozentin der Internationalen Kinesiologie Akademie /Frankfurt a. M. und der Steinbeiß-Uni

2003 -  heute: Kurse und Schulungen in Kitas, Schulen und Vereinen

2002 - 2008:   Leitung der Selbsthilfegruppe „Geistige Fitness“ (Bürgeraktive Bad Vilbel)

 

   


Leistungsspektrum

Biologische Hormonregulation:  

Es gibt viele Gründe, warum unser Hormonsystem aus der Balance kommen kann, von körperlicher oder psychischer Überforderung über Medikamenteneinnahme bis hin zu chronischen Infektionen. Sind die Auslöser erst mal da, kann es zu einem Ungleichgewicht verschiedener Neurobotenstoffe kommen. Mit modernen Untersuchungsmethoden haben Sie in meiner Praxis die Möglichkeit, dies überprüfen zu lassen.

PsychoNeuroEndokrinologie (PNE)

Dafür steht Ihnen bei mir der NEURO-SPOT-Test zur Verfügung. Den Urin- und Speichel-Test können Sie ganz einfach von Zuhause aus durchführen. Gemeinsam mit einer Messung der Herz-Raten-Variabilität (HRV) gibt er Aufschluss, ob bei Ihnen ein hormonelles Ungleichgewicht vorliegt. Dies kann zum Beispiel bei folgenden Problemen und Krankheiten der Fall sein:

  • ADS/ADHS
  • Burnout
  • Depression
  • Gewichtsschwankungen
  • Impotenz
  • Menstruationsbeschwerden
  • Schlafstörungen
  • Schilddrüsenerkrankungen
  • unerfüllter Kinderwunsch
  • unerklärliche Wassereinlagerungen
  • Herzklopfen und Herzrhythmus-Störungen
  • Innere Unruhe im Wechsel mit Antriebslosigkeit

Sollte bei Ihnen ein hormonelles Ungleichgewicht vorliegen, gibt es viele Behandlungsmethoden außerhalb der klassischen Schulmedizin. Gerne spreche ich mit Ihnen über Ihre Möglichkeiten und entwerfe ein individuelles Behandlungskonzept.

Mitochondriale Medizin

In den Mitochondrien wird Energie erzeugt und gespeichert. Deshalb werden sie auch Kraftwerke der Zellen genannt. Gleichzeitig sind sie für viele Stoffwechsel-Vorgänge zuständig. Sie haben also einen großen Einfluss darauf, wie fit wir uns fühlen und wie schnell wir altern.

Viele Wissenschaftler sehen zudem einen Zusammenhang zwischen chronischen Krankheiten und einer Fehlfunktion oder Schädigung der Mitochondrien.

Hier setzt die Mitochondriale Medizin an. Viele Krankheiten, die schulmedizinisch schwierig behandelt werden können, können mit dieser neuen Methode verbessert werden. Dazu zählen zum Beispiel:

  • Allergien
  • Diabetes
  • Fibromyalgie
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • Migräne
  • neurodegenerative Erkrankungen, z.B. Alzheimer und Parkinson
  • Rheuma
  • Tinnitus, u.v.m.

 

Schmerztherapie 

Beinahe jeder Mensch leidet einmal unter Kopfschmerzen, Kniebeschwerden oder einem steifen Nacken. Der Griff nach einer Schmerztablette scheint da der einfache Weg. Doch diese betäubt nur und bekämpft nicht die Ursache. Wird das Medikament abgesetzt, ist der Schmerz meist wieder da.

Gemeinsam mit Ihnen ergründe ich die Ursache der Schmerzen und helfe sie zu beseitigen. So können wir eine dauerhafte Schmerzlinderung oder sogar Schmerzfreiheit erreichen.

 

Weitere Leistungen: 

  • Kinesiologie
  • Homöopathie/ Komplexhomöopathie
  • Biochemie nach Dr. Schüßler
  • Orthomolekulare Therapie
  • Phyotherapie
  • Ernährungsberatung + Darmsanierung
  • Ausleitung und Entgiftung
  • Atem und Entspannungstherapie
  • Reflexzonenbehandlung (Fuß, Ohr, Rücken)
  • Ohrakkupunktur
  • begleitende psychologische Beratung bei emotionalen Unausgeglichenheiten
  • Begleitung einer Zahnsanierung, Ausleitung und Materialtestung
  • IHHT®-Methode- Sauerstofftrainingstherapie

Patientenempfehlungen

Empfehlung jetzt abgeben

5 Patienten haben Annette Lartey mit durchschnittlich 5.0 von 5 Punkten empfohlen.

Terminverfügbarkeit
Pünktlichkeit
Zwischenmenschliches
Mitarbeiter
Leistungen
Privatsphäre
Praxisausstattung

Letzte Patientenempfehlung

von 31.08.2017 | Von einem aerzte Nutzer

Frau Lartey ist sehr kompetent. Sie hat meine Leberwerte reduziert (30). Frage 4 + 5 ohne Vergabe von Sternen, da keine weiteren Mitarbeiter und keine IGeL Leistungen angeboten wurden, da Kassenpatient.

Alle 5 Empfehlungen ansehen

Karte

Informationen

Zuletzt aktualisiert am:
21.07.2017
Autor:
Annette Lartey
Profil erstellt am:
11.12.2015
Profilaufrufe:
944
Large-Profil

So haben Nutzer u.a. nach diesem Heilpraktiker gesucht

Anette Lartey, Heilpraktiker, Bad Vilbel, biologische Hormonregulationstherapie, Burn-Out-Therapie, Prävention, Mitochondrien-Medizin, Schmerztherapie, Heilpraktiker für Kinesiologie